Dado

Ein paar Luftballons, einige Murmeln, wenige Worte: Mehr braucht es nicht, um das Publikum hinzureißen. Der Kanadier – eine Mischung aus schaurig-schönem Quasimodo und traurig-tapsigem Clown – sorgt mir kunstvoller Spontaneität und Nähe zwischen Künstler und Publikum für einmalige Augenblicke.